“Vortre cercle de vie” plant einen Neubau, der Hof, Restaurant, Hotelzimmer, Naturwellnessbereich, Biogasanlage und Einstellhalle inmitten eines Parks und bioökologischer Gärten umfasst; in einem zweiten Gebäude befinden sich die Rezeption, der BIO-Laden, eine Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde sowie Konferenzräume und Schlafsäle.

Esther und Nicolas Mottier betreiben in Château-d’Œx (VD) einen biologisch-dynamischen Familienbetrieb. Sie setzen sich seit Jahren für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung in den Bereichen Landwirtschaft, Umwelt, Gesundheit und Ernährung ein. Neben einem Bioladen – den sie vor einigen Jahren dank einem erfolgreichen Crowdfunding vergrössern und renovieren konnten – hat die Familie Mottier eine Naturheilpraxis und bietet Feng Shui-Beratungen auf den Bauernhöfen an.

Von Menschen für Menschen

Das Pionierprojekt “Votre cercle de vie” ist ein Projekt von Menschen für Menschen, ein Ort der Begegnung und des Austauschs. Der Bauernhof ist das Herzstück des Unternehmens. Hier zieht die Familie weiterhin gefährdete Tierarten auf, produziert grünen Strom und pflegt alte Traditionen, wie z.B. das Käsen über einem offenen Holzfeuer. Es ist ein Ort, an dem die Menschen zur Natur zurückfinden und einen Moment der Ruhe und des Friedens geniessen können.

Das Bauprojekt verbindet Wohlbefinden mit dem Respekt gegenüber der Natur

Der Bau der neuen Gebäude ist das Ergebnis jahrelanger reiflicher Überlegungen, intensiver Nachforschungen und wegweisender Begegnungen. Dieses Projekt ist die Antwort auf unsere Fragen zu ökologischen Themen. Es vereint Landwirtschaft, Naturheilkunde und Tourismus und trägt zur wirtschaftlichen Entwicklung der Region bei. Die Gebäudestruktur ermöglicht die Erfüllung unserer Vision der Vereinigung von Natur, Tieren und Menschen.

Mehr Infos: www.votre-cercledevie.ch