Seit Anfang März 2019 unterstützt Pascale Buser die Geschäftsstelle in einem 80%-Pensum. Sie ist sowohl im Bereich Marketing als auch Verarbeitung tätig. Die gelernte Lebensmitteltechnologin EFZ hat ein Bachelorstudium in Umweltingenieurwesen mit der Vertiefung Biologische Landwirtschaft an der ZHAW abgeschlossen. Nach ihrem Studium absolvierte Pascale Buser ein einjähriges Praktikum bei einem Regionallabel im Zürcher Oberland.

Pascale Buser: “Im Verlauf des Studiums wurde für mich schnell klar, dass der alleinige Fokus auf die Lebensmittelproduktion in der Landwirtschaft zu kurz greift. Konsequente Richtlinien für die Demeter-Bäuerinnen und -Bauern und für die verarbeitende Industrie sind richtungsweisend und zeigen, dass das Streben nach gesunden Lebensmitteln nicht am Feldrand aufhört.”

Aufgabenbereiche

Für den Markenschutz

  • Lizenzgesuche von neuen Demeter-Produkten auf deren Richtlinienkompatibilität prüfen
  • Neue Lizenznehmer*innen betreuen, Erstbesuch
  • Imkereien beraten und betreuen
  • Stellvertretung der Leiterin Markenschutz

Für die Markenförderung

  • Messen: Planung, Umsetzung
  • Events: Assistenz Koordination, Umsetzung und Kommunikation
  • Grossverteiler und Fachhandel: Planung und Umsetzung von Promotionen (Stellvertretung der Marketingleiterin)
  • Statistiken erstellen
  • Betreuung der Qualitätsgruppen
  • Mitarbeit in den Social Media-Kanälen