Das Abenteuer "Biodynamischer Lanbau" wagen

Melden Sie Ihr Interesse zur Umstellung auf Demeter mittels untenstehendem Formular der Geschäftsstelle von Demeter Schweiz an.
Nach dem Entschluss zur Umstellung wird ein erfahrener Demeter-Bauer/eine erfahrene Demeter-Bäuerin, der «Götti»/die «Gotte», die Umstellung praktisch begleiten. Obligatorisch sind während der ersten 18 Monate der Umstellungszeit neben dem Einführungskurs auch der Richtlinien- und der Präparatekurs.

1. Das biodynamische Abenteuer wagen
Einleitende Worte der Präsidentin

2. Termine
Termin Einführungskurs 2017
13. – 16. Februar 2017, 08.25 – 17.30 Uhr

Termin Präparatekurs 2017
3. Oktober 2017, 09.30 – 17.30

Termin Richtlinienkurs 2017: An diesem Kurs nehmen nur die Umstellbetriebe teil.
Die Umstellbauern/-bäuerinnen erhalten automatisch von der Geschäftsstelle eine Einladung.

3. Fristen, Kosten

  1. Die Dauer der Umstellung
  2. Die Kosten der Demeter Zertifizierung
  3. Die bio inspecta Preis-Liste der Kontrollkosten

4. Literatur
Der umfangreiche Praxisordner ist ein unentbehrlicher Begleiter und gehört zu den obligatorischen Unterlagen.

Zusätzlich ist das umfassende und praktische Handbuch des biodynamischen Landbaus Pflichtlektüre. Dieses Buch beschreibt praxisnah und anschaulich die Grundlagen des biodynamischen Landbaus. Es wird zusammen mit dem Praxisordner geliefert. Mehr Infos zum Buch.

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?



Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.